date from
date to

Neuigkeiten & exklusive Angebote erhalten Sie mit unserem Newsletter
Zum Newsletter anmelden

Presse

Von Traditionen, Zeitgeist & Visionen
Das Johannesbad Medical Spa & Vitalrefugium in den Ammergauer Alpen kehrt zurück zu seinen alpinen Wurzeln und inszeniert sich doch neu

Die grundlegende Philosophie des Hauses - das Medium Bergkiefern Hochmoor als Leihgabe der Natur zum Wohle für Körper und Seele erleb- und nutzbar zu machen. Unsere Tradition zu bewahren und durch zeitgemäßen Luxus zu ergänzen - bewegte uns dazu, unser Haus neu zu inszenieren.

Unser Leitgedanke war und ist es, die alpine Natur im Haus zu spüren. Unser neu in Szene gesetztes Medi Spa entführt visuell in die Natur unserer Moorstiche und voralpinen Landschaften: Naturbelassene Materialen, Farben und Licht. Dabei konzentriert auf das Wesentliche, das Baden in dem einzigartigen Medium Bergkiefern Hochmoor - dass in seiner ganzheitlichen Wirkungsweise den ganzen Mensch erfasst – in einem Ambiente von natürlichem Wohlbefinden.

Ein weiterer folgerichtiger Schritt für uns war es, einen neu geschaffenen Weg, der quasi vor unserer Haustür liegt, "in unser Haus zu holen": Der Meditation Weg „Brennendes Herz“ in den Ammergauer Alpen. Dieser 75 km-lange Weg - von der Wieskirche zum Schloss Linderhof – führt an unserem Medi Spa vorbei in die Moorstiche, aus denen wir unser eigenes renaturierbares Moor beziehen. So lag es für uns nahe, den Begründer, Begleiter und Ideengeber dieses einmaligen Meditationswegs, Norbert Parucha, als Partner zu gewinnen. Er begleitet auf stillen Pfaden. Auf keine andere Weise lässt sich die Umwelt so intensiv wahrnehmen. In der Langsamkeit des Vorwärtskommens verliert sich jede Oberflächlichkeit. Dinge werden erfahrbar, die sonst im Alltag untergehen.

Rückbesinnung auf unsere Natur, bedeutete für uns auch, die Einbeziehung unserer Region in unsere kreative Vital-Küche. Wir legen Wert auf Regionalität, Jahreszeiten und gesunden Genuss mit Produkten, die aus aus der nahen Region angeliefert werden. Einzug hat die Region auch in unsere Beauty-Lounge gehalten. Auch hier wurde neben Klapp Kosmetik ein weiterer regionaler Partner eingeführt. Pharmos Natur aus Uffing am Staffelsee – dieses Unternehmen steht für lebendige Naturkosmetik ohne Alkohol, die einzig artiger Weise auf der Basis von Aloe Vera Bio Ursaft beruht.

Das Johannesbad Medical Spa & Vitalrefugium ist die gelungene Verbindung von medizinischer Kompetenz, moderner Balneologie & Meditation in Bewegung ohne Verzicht auf Genuss und Hotelkomfort in Einklang mit unser alpinen Natur und Region.

Es müssen nicht immer neue Wege sein.
Man kann auch alte neu entdecken (Werner Bethmann)

Pressekontakt:

Das Johannesbad Medical Spa & Vitalrefugium
Ansprechpartner: Gabriele Schober oder Stephan Schober

Saulgruberstr.6
D 82433 Bad Kohlgrub

Telefon: 08845 84-0
Telefax: 08845 84-187

E-Mail: