date from
date to

Neuigkeiten & exklusive Angebote erhalten Sie mit unserem Newsletter
Zum Newsletter anmelden

Regionale Produkte

Naturschatz und Ressource Moor – die erneuerbare Energie für Ihre Gesundheit

Logo MoorsymphonieUnser vor ca. 10.000 Jahren entstandenes Bad Kohlgruber Bergkiefern Hochmoor ist nicht wie andere Moore. Unser alpiner Standort mit seiner Vegetation bestimmt seine einzigartige, chemische Zusammensetzung. Und diese einzigartige Mischung aus jahrtausend alten vertorften Pflanzenstoffen und Wasser ist letztlich das "Geheimrezept" unseres hochwirksamen Naturproduktes für seine hervorragenden Heilwirkungen. Für Ihre Wärmetherapien und das Baden im Medium Bergkiefernmoor verwenden wir nur Moor aus eigenen Stichen und bereiten dies ganz traditionell im Fichten- und Kiefernholz Zuber für Sie zu. Unser Moor wird renaturiert und nach der Behandlung wieder an seinen angestammten Platz zurück gebracht. Bereits nach kurzer Zeit kann man erkennen, wie sich neue Pflanzen ansiedeln und die Natur Ihre Kraft und Energie wieder bündelt.

Die Natur ins Haus geholt

Unser einzigartiges Naturheil-Medium hat ein einzigartiges Ambiente verdient und von uns bekommen. Wir haben in unserem Medical Spa die Natur unserer alpinen Landschaft mit seinen Moorstichen architektonisch umgesetzt und visualisiert. Leichtes ,alpines Ambiente mit ausgewählten Materialen (www.wohnform.net) wie Leinen, Baumwolle, Holz und Stein treffen Sie in vielen Räumen des Hotels wieder.

Kochen ist unsere Lust & Leidenschaft

Logo Regionale SchmankerlNah schmeckt’s am besten: Käse der Ammergauer Alpen aus Ettal. Produkte aus dem Netzwerk Unser Land (www.netzwerk@unserland.info). Produkte von Partnern, die auf nachhaltigen Umgang mit ihren Ressourcen wert legen. So beziehen wir unsere Fische von regionalen Partner und von Deutschlands nachhaltigstem Unternehmen 2010: „Deutsche See“. Unser Küchenchef wählt bevorzugt heimische Produkte und verarbeitet diese mit Sorgfalt und Pfiff!

Das Wasser der Berge

Logo Grander WasserWir hier in den bayerischen Alpen haben es leicht, unser Wasser hat schon von je her ein sehr hohes Qualitätsniveau. Wir haben noch eines draufgesetzt und aus jedem Wasserhahn fließt Grander Wasser (www.grander.com) – das belebte Wasser.

Wir laden Sie ein zu Meditation in Bewegung

Auf keine andere Weise lässt sich die Umwelt so intensiv wahrnehmen. In der Langsamkeit des Vorwärtskommens verliert sich jede Oberflächlichkeit. Dinge werden erfahrbar, die sonst im Alltag untergehen. Der Meditationsweg Brennendes Herz in den Ammergauer Alpen führt direkt an unserem Vitalrefugium vorbei zur 7. Station des Weges, den Bad Kohlgruber Moorstichen. Spüren Sie bei jedem Schritt und fühlen Sie bei jedem Blick die Urkraft der alpinen Landschaft.

Pflanzen können reine Wunder bewirken – natürlich , ganzheitlich, sinnlich

Einzug hat unsere Region auch in der Beauty Lounge gehalten. Zusätzlich haben wir einen weiteren regionalen Partner gewinnen können, mit Treatments von Dr. Barbara Boos NaturCosmetics.

Souvenirs und Mitbringsel für Zuhause

Herstellung BadeschokoladenEin bisserl nachhaltig darf es auch hier sein und gerne lenken wir Ihr Augenmerk auf die Produkte der Seifenmanufaktur Vroni Wurm (www.seife-wurm.de). Moorbadeschokolade oder als Gästeseife der Moor-Kieselstein und vieles mehr erhalten Sie auch bei uns im Johannesbad.

Kultur in den Ammergauer Alpen

Das Passionstheater in Oberammergau hat auch nach der Passion 2010 die Pforten für kulturelle Darbietungen geöffnet. Erstmalig erfolgt die Aufführung „Joseph und seine Brüder“ nach dem gleichnamigen Roman von Thomas Mann in einer Inszenierung von Christian Stückl und als Gastspiel des Münchner Volkstheaters: Der Brandner Kasper und das ewig`Leben

Wanderbares DeutschlandWandern in Oberbayern

Wir gehören zu den wanderfreundlichen Unterkünften in Oberbayern.
Ausführliche Information zum Wandern in Oberbayern finden Sie unter:
www.oberbayern.de

Wir sind Teilnehmer am Umweltpakt Bayern