date from
date to

Neuigkeiten & exklusive Angebote erhalten Sie mit unserem Newsletter
Zum Newsletter anmelden

Unsere Speisekarte

Ihr Aufenthalt soll nicht nur für Ihr körperliches und seelisches Wohlbefinden erholsam sein, sondern auch ein Fest für Ihren Gaumen werden.
Täglich ein abwechsungsreiches Mittagsbuffet mit knackigen Salaten und vielen gesunden Schmankerln und Abends variable 5 Gang Menüs – immer mit einem vegetarischen Gang – stehen zu Ihrer Auswahl.

Spezielle Ernährungsformen, wie z. B. Lactosefreie Kost berücksichtigen wir nach Rücksprache gerne nach unseren Möglichkeiten.

Unser Motto lautet:
Saisonal und regional – gewachsen und veredelt in Bayern!

Übrigens - dieses Jahr wurde unser Restaurant Erasmus Grasser Stube im aktuellen Guide Michelin empfohlen.

Unser Küchenchef Frank Eigen mit seinem Team freut sich auf Sie!

Und das gibt es bei uns zum Beispiel:

Abendmenü

Winterliches Salatbuffet mit verschiedenen Dressings

****

Tomatenmousse mit Rucola an Pesto Dip
oder vegetarisch
Cocktail von Fetakäse mit grünen Bohnen und Oliven

****

Consommé mit Käseschöberl
oder
Aufgeschlagene Rahmsuppe von Kaiserschoten mit Minze

****

Medaillons vom Hirschrücken mit Sauce Bearnaise dazu Rosenkohl und Macairekartoffeln
oder
Perlhuhnbrust auf Portwein – Trauben Sauce
dazu Romanescoröschen und Kartoffel – Kräuter Stampf
oder vegetarisch
Gefüllte Paprikaschote mit Gemüse Cous Cous
dazu Tomatenragoût und Polentaplätzchen

****

Schokoladen – Mandel Parfaît an Mandarinenragoût

Auswahlkarte zum Abendmenu

Südtiroler Jausenbrettl mit Speck vom Hofschwein, Ammertaler Käse und hausgemachter Obatzter dazu frisch gehobelter Kren

****

„Böfflamott“ geschmorter Braten vom heimischen Freilandrind in kräftiger Rotweinsauce mit Marktgemüse und hausgemachten Serviettenknödel serviert

****

Spaghettini in einem Ragout von Tomaten und Mascarpone mit Zucchini und gegrillten Tranchen von der Hohenfurcher Hähnchenbrust

****

Filet von der frischen Regenbogenforelle vom Pollinger Forellenhof gebraten in Zitronenbutter mit glacierten Apfelspalten, Champignons, Schinkenstreiferl und Petersilienerdäpfel

****

Karamelisierter Kaiserschmarrn mit hausgemachten Apfelkompott und rahmigen Vanilleeis

Am Abend im Restaurant

Vorher oder für den kleinen Hunger

Kräftiges Rindssüpperl mit kleinen Speckknödeln und Wurzelgemüse
€ 4,70

Aufgeschlagenes Rahmsüpperl vom Muskatkürbis mit Cremé Fraîche und gebackenem Spieß von der Riesengarnele
€ 5,50

Lauwarmer bayerischer Knödelsalat angemacht mit roten Zwiebeln, Rukola und frisch gehobelte Spreißel vom Grana Parmesan
€ 8,50

Winterliche Marktsalate in Tomaten-Kräuterdressing
dazu in Knoblauch geschwenkte Weißbrotwürfel
und frische Kresse mit angerösteten Körnern
€ 9,80

Mit Hähnchenbrust vom Geflügelhof Fischer aus Hohenfurch
€ 14,50

Südtiroler Jausenbrettl mit Speck vom Hofschwein, Ammertaler Käse und hausgemachter Obatzter, dazu frisch gehobelter Kren
€ 14,50

Klassich und Regional – gewachsen und veredelt in Bayern

Geschmorte Ochsenbackerl in sämiger Weinbrand-Rotweinsauce mit angeschwenkten Schwarzwurzeln und Rosmarinkartoffeln
€ 15,50

„Böfflamott“ geschmorter Braten vom heimischen Freilandrind
in kräftiger Rotweinsauce mit Marktgemüse und hausgemachten Serviettenknödel serviert
€ 17,50

Saisonal und regional – vom Berg und aus dem See

Spaghettini in einem Ragout von Tomaten und Mascarpone mit Zucchini und gegrillten Tranchen von der Hohenfurcher Hähnchenbrust
€ 14,50

Filet von der frischen Regenbogenforelle vom Pollinger Forellenhof gebraten in Zitronenbutter mit glacierten Apfelspalten, Champignons, Schinkenstreiferl und Petersilienerdäpfel
€ 15,90

Gebratener Tafelspitz vom hiesigen Kalb auf eingekochter Schalotten-Madeira Reduktion mit Kartoffel-Petersilienpüree und Gemüse von angeschwenkten gelben Rüben
€ 19,50

Gustostück von der Rinderlende mit Pilzkrusterl und ausgebackenen Kräuter- Polentanocken
€ 21,50

Karree vom Wiesenlamm serviert im Kartoffelmantel mit Speckfisolen in feinem Naturbuttersafftl dazu Pastasotto
€ 26,00

Hinterher und Süßes

Dessert der Tagesempfehlung
€ 4,50

Karamelisierter Kaiserschmarrn mit hausgemachtem Apfelkompott und rahmigen Vanilleeis
€ 8,50

Alpenländischer Käse mit Feigensenf
€ 7,90